Trapèze Tafeleiche Jean Prouvé Tecta

6.000,00

Ausverkauft

Trapèze-Tisch aus massiver Eiche von Jean Prouvé von Tecta

Name: Trapèze-Tisch
Designer: Jean Prouvé
Hersteller: Tecta, Deutschland
Entwurfsjahr: 1954
Herstellungsjahr: 1986-88

Dieser fantastische Entwurf des französischen „Konstrukteurs“ Jean Prouvé ist für die Cité Universitaire in Antony France, 1954, bestimmt.

Tecta produzierte diese Tische zwischen 1986 und 1988 unter Lizenz von Jean Prouvé (Neuauflage), woraufhin Vitra die Rechte übernahm. Die Tecta-Tische zeichnen sich dadurch aus, dass sie zerlegbar sind. Die Tische von Vitra sind zu einem Stück verschweißt.

schwarz gebogener / gebogener Stahlblechboden: Beine und Querträger; komplett original mit leichter Patina und einigen Kratzern, siehe Fotos.

Designklassiker!

Konferenz / Besprechung / Esszimmer / Arbeitstisch

Abmessungen: 91 T x 271 B x 75 H cm
obere Dicke: 4 cm

Vintage Retro 50er XNUMXer Jahre

VERKAUFT

Haben Sie eine Frage oder benötigen Sie ein Transportangebot?


    Teilen

    Das könnte dir auch gefallen ...