Antworttabelle Friso Kramer Wim Rietveld Ahrend de Cirkel

795,00

Antwort Drafting Table von Friso Kramer und Wim Rietveld für Ahrend de Cirkel

Zeichentisch „Reply“, der 1963 von Friso Kramer und Wim Rietveld für den niederländischen Hersteller Ahrend de Cirkel entworfen und von der Arbeit von Jean Prouvé inspiriert wurde.

Die Arbeitsfläche ist an zwei Stellen schwenkbar, um beide als Zeichentisch zu dienen, oder kann flach gestellt und als Standardschreibtisch oder -tisch verwendet werden.

Dieses Modell hat einen grau lackierten Metallrahmen und eine Sperrholzplatte. Das Design des Zeichentisches wurde 1963 in Brüssel mit dem Designpreis „Signe d'Or“ ausgezeichnet.

gefalteter Stahlblechrahmen und Beine

neue massive Eichenplatte mit olivgrünem Finish / Lack
Oberseite nicht zentriert, besserer Zugang zu Knöpfen (schlampig über schwarz gestrichen)
verstellbar, schwenkbar

idealer Schreibtisch für einen Architekten

Niederländisches Design, Vintage, Retro, Mitte des Jahrhunderts modern, 60er, XNUMXer Jahre

Oberseite: 86 B x 72 T x 3.5 cm dick

Nameantworten

DesignerFriso Kramer; Wim Rietveld

ProduzentAhrend de Cirkel

DesignPeriod1963

Produktionszeitraum1960s

HerkunftNiederlande

Attribution_Marksaufgedruckt

Stilindustriell; Design; utilitaristisch

Bedingunggut, viel Patina

MATERIALIENStahl, Holz

FarbeSahne; braun

GrößeStandard

Breite90

Tiefe74

Höhe74 bis 116

1 auf Lager

Haben Sie eine Frage oder benötigen Sie ein Transportangebot?


    Teilen