Result Stuhl weiß Kramer Rietveld Ahrend

225,00

Result Chair von Friso Kramer und Wim Rietveld für Ahrend de Cirkel in Weiß

„Der Result Chair (1958) wurde ursprünglich von Friso Kramer und Wim Rietveld entworfen, während sie bei Ahrend arbeiteten. Dieser Stuhl wurde in den 1960er und 1970er Jahren hauptsächlich für Schulen in den Niederlanden hergestellt und hat eine besonders starke Beziehung zu den niederländischen Einwohnern, da er ein täglicher Bestandteil ihres Lebens war.“  -Text: Hay (wer diese jetzt in Zusammenarbeit mit Ahrend macht) 

Der Stuhl Result ist eine Weiterentwicklung des Stuhls Revolt (1953), sein Design wurde der Vereinfachung der Herstellung angepasst: einfacher = schnellere Produktion; Sie stanzen einige Formen aus, punktschweißen, bemalen, an Sitz und Rücken vernieten und fertig!

weiße Sitz- und Rückenfläche aus Ciranol (frühes HPL) mit strukturierter Oberfläche und schwarzem Kern

Rahmen aus gekantetem Stahlblech schwarz pulverbeschichtet punktgeschweißt

Dies ist ein früher Stuhl in einer seltenen Farbkombination

dieser Stuhl wurde dem Regen ausgesetzt und hat viel Patina; es gibt einige Risse in den Ciranol-Elementen 

Retro-Vintage-Schulsitze

Mid-Century Modern, 50er, 1950er, XNUMXer Jahre

NameErgebnis

DesignerFriso Kramer; Wim Rietveld

ProduzentAhrend de Cirkel

Entwurfszeitraum1958

Produktionszeitraum1950s-1960s

HerkunftNiederlande

Attribution_Marksaufgedruckt

StyleVintage, Retro, Mitte des Jahrhunderts modern, fünfziger Jahre

Bedingunggebraucht, viel Patina

MaterialienStahl; trespa

FarbeSchwarz-Weiss

GrößeStandard

Breite45

Tiefe46

Höhe81

Sitzhöhe45

1 auf Lager

Haben Sie eine Frage oder benötigen Sie ein Transportangebot?


    Teilen