LC4 Chaiselongue Relaxsessel Cassina Le Corbusier

2.995,00

LC4 Chaiselongue Relaxsessel von Le Corbusier von Cassina.

original, signiert und nummeriert, frühe niedrige Nummer;

im Rahmen eingraviert: Le Corbusier LC/4 – 4864;

Es ist heute allgemein anerkannt, dass Charlotte Perriand dies entworfen hat, während sie bei Le Corbusier angestellt war;

passt sehr gut zu Le Corbusiers „Wohnmaschine“-Ästhetik;

schwarzes Untergestell mit starren Rollen, verchromtes Rohrbett mit schwarzem Lederkissen;

Minigurte und Kopfkissen wurden ersetzt;

Das Leder des Kissens ist in ausgezeichnetem Zustand, die Paspelierung war jedoch nicht aus Leder und ist in einem schlechten Zustand, siehe Fotos;

zeitloser Designklassiker;

, Vintage, Retro, 1920er, 20er, XNUMXer, Sitzgelegenheiten,

NameLC4 Chaiselongue-Liegestuhl

DesignerLe Corbusier, Pierre Jeanneret und Charlotte Perriand

ProduzentCassina

Entwurfszeitraum1928

Produktionszeitraum1960s

HerkunftItalien

Attribution_Marksgravierten

DesignBauhaus, Modernist

Bedingungrenoviert

Materialienverchromter Stahl, Leder

Farbeschwarz, chrom

Reifengrößenlange

Breite160

Tiefe54

Höhe84

Sitzhöhe29

1 auf Lager

Haben Sie eine Frage oder benötigen Sie ein Transportangebot?


    Teilen

    Das könnte dir auch gefallen ...