Gispen Schreibtischstuhl 1637 Cordemeyer neues Leder pneumatisch

750,00

Gispen Schreibtischstuhl Modell 1637 von AR Cordemeyer mit neuem cognacbraunem Leder und pneumatischer Höhenverstellung.

Name: Schreibtischstuhl Modell 1637;
Designer: André Cordemeyer (manchmal AR Cordemeijer);
Hersteller: Gispen, Niederlande;
Baujahr: 1963;

Modell 1637 ist die Upgrade-Version von Modell 1645 mit Rädern/Rollen und Deluxe-Kippmechanismus, später wurde der Name in Alto- oder Gi3-Serie geändert;

schwarzes 5-Zehen-Untergestell mit Edelstahlakzenten, die Rollen haben schöne verchromte Staubschutzkappen;

hat die weltberühmte“Neig-Mechanisme„Zu der Zeit der beste Neigungsmechanismus, er neigt sich von der Vorderseite des Sitzes, damit Ihre Füße nicht vom Boden abgehoben werden;

schwenkbar, pneumatische Höhenverstellung, Armlehnen;

eckiges niederländisches Design!

Büro- und Arbeitssitzmöbel;

Vintage, Retro, Mitte des Jahrhunderts modern, 60er, 1960er, sechziger Jahre,

Höhenverstellung um 10 cm: Stuhlhöhe 80 bis 90 cm, Sitzhöhe 44 bis 54 cm;

NameGispen Schreibtischstuhl Modell 1637

DesignerAndre Cordemeyer

ProduzentGispen

Entwurfszeitraum1963

Produktionszeitraum1970s

HerkunftNiederlande

DesignVintage, Retro, Mitte des Jahrhunderts modern, sechziger Jahre

Bedingungneu gepolstert

MaterialienMetall; Leder

FarbeSchwarz Braun

ReifengrößenStandard

Breite64

Tiefe59

Höhe90

Sitzhöhe54

1 auf Lager

Haben Sie eine Frage oder benötigen Sie ein Transportangebot?


    Teilen

    Das könnte dir auch gefallen ...